Damen 40 und Herren wahren Aufstiegschancen

Durch einen 5-4 Sieg im Heimspiel gegen Tabellenführer TC Schaephuysen am Samstag Nachmittag wahrten die Damen 40 von Union Nettetal ihre minimale Chance doch noch in die Verbandsliga aufzusteigen.

In Bestbesetzung angetreten, stand es nach Siegen von Gabi Niehusmann, Katja Bielig-Zillikens, Wiebke Feyerabend-Maier und Susi Zillikens 4-2 nach den Einzeln für Nettetal. In den anschließenden Doppeln konnten nur noch Feyerabend-Maier/Gure’ gewinnen. So muss man nun auf Schützenhilfe anderer hoffen.

Deutlich besser machten es die Herren. Sie gewannen erneut klar mit 9-0 gegen TC Süchteln.

Hier gewannen Volker Baumbach, Etienne Niermann, Mischa Willers, Karsten und Niklas Roegels sowie Julian Clemens ihre Einzel. Auch in den Doppeln ließen sie nichts anbrennen und gewannen alle drei Doppel. In den letzten beiden Spielen gegen Willich-Anrath und vor allem gegen die noch ungeschlagenen Meerbuscher geht es an den nächsten beiden Wochenenden um den Aufstieg.